Sie sind hier: Startseite / Krankheitsbilder / Dickdarm / Polypen / Polypen (Gewebevorstülpungen in den Darm)

Polypen (Gewebevorstülpungen in den Darm)

Gutartige Gewebeneubildungen können sich im gesamten Darm entwickeln. Sie zeigen sich durch unterschiedliche Wuchsformen (flach, beetartig, breit der Schleimhaut aufsitzend oder mit mehr oder weniger breitem Stiel). Es ist seit längerem bekannt, dass sich die zunächst harmlosen Polypen durch Wachstum und Veränderung ihres Gewebes zum Dickdarmkrebs entwickeln können. Aus diesem Grund ist die frühzeitige Erkennung und vollständige Entfernung dieser Polypen eine ideale Möglichkeit, Darmkrebs gar nicht erst entstehen zu lassen.

  • Vorkommen

    Bei Erwachsenen in ca. 10 %
    Zunahme mit dem Alter

    tabelle.jpg


<< zurück